Memo für persönliche Ausrüstung für die Wintererholung.
Aktive Erholung im Winter
Wir empfehlen dringend, dass Sie unsere Tipps in der Praxis verwenden.

Wenn Sie einen Winterausflug planen, studieren Sie das Erholungsprogramm, die Wettervorhersage für den kommenden Tag und nutzen Sie unsere Ratschläge für Winterkleidung. Diese Faktoren werden für die Auswahl einer persönlichen Kleidung, Schuhe und Accessoires von grundlegender Bedeutung sein.

Der allgemeine Ansatz für Kleidung sollte die Möglichkeit des Schutzes vor Wind und Feuchtigkeit durch äußere Wetterfaktoren, aktive Feuchtigkeitsableitung aus dem Körper mit intensiver körperlicher Aktivität und effektiver Hitzebewahrung in Abhängigkeit von Ihren individuellen Körpereigenschaften und der Lufttemperatur auf der Straße bieten. Lassen Sie uns versuchen, diese Prinzipien in einfache und verständliche Komponenten zu zerlegen.

Die erste Schicht. Unterwäsche.

Beginnen wir mit der ersten Unterwäsche-Schicht. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die vom Körper bei körperlicher Aktivität freigesetzte Feuchtigkeit nicht aufzunehmen und weiter in die äußere Bekleidungsschicht zu leiten. Und je ernsthafter die Reise und je höher die körperliche Aktivität, desto sorgfältiger sollte man auf die erste Schicht achten. Ich empfehle dringend, während der Reise Unterwäsche (einschließlich Höschen und Socken) aus ihren Baumwollstoffen auszuschließen, da diese aktiv Feuchtigkeit aufnehmen und speichern. Das Vorhandensein von nassen Kleidern in direktem Kontakt mit dem Körper wiederum führt sehr oft zu Abschürfungen und ist einer der Faktoren des menschlichen Einfrierens, wenn körperliche Aktivität und Ermüdung abnehmen. Heute bietet der Markt eine große Vielfalt an Thermo-Unterwäsche, die speziell für einen langen und aktiven Aufenthalt in einer offenen Umgebung konzipiert ist. In der Regel werden die Hitzeschutzeigenschaften der ersten Schicht vom Hersteller im Aktivitätsindex angegeben – oft in drei Stufen, dem Asset, Hybrid und Passiv. Das Passiv ist das wärmste. Die Wahl der Thermounterwäsche ist notwendig, damit sie fest auf der Figur sitzt und den ganzen Körper bedeckt. Sie haben die Wahl, je nach den individuellen Eigenschaften des Organismus, der Kälte, dem Wetter und dem Reiseprogramm zu trotzen.

Die erste Schicht. Socken.

Ein paar Worte über Socken. Wählen Sie spezialisierte Trekking Socken. Ihr Hauptunterschied zum Gewöhnlichen liegt in einer hohen Passform, die ein Bein vor Schrammen schützt, hoher Abriebfestigkeit und guter Feuchtigkeitsspeicherung, die den Fuß vor dem Einfrieren schützt. Dicke und Wärme sparende Eigenschaften sollten abhängig von den oben genannten Faktoren unabhängig voneinander ausgewählt werden. In der Regel werden auf Reisen Socken in einer Schicht getragen, so dass sich das Bein angenehm anfühlt.

Zweite Schicht Erwärmen.

Die zweite und die nachfolgenden Schichten der Kleidung sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Wärme und die weitere Ableitung der Feuchtigkeit. Die Anzahl, Dicke und das Material dieser Schichten sind bereits vielfältiger. Hauptsache ist, dass die vom Körper abgegebene Feuchtigkeit nicht von der Kleidung aufgenommen wird, sondern weggenommen werden sollte. Der allgemeine Ansatz für die Anzahl der Schichten sollte die Möglichkeit bieten, den Wärmeaustausch so reibungslos wie möglich zu regulieren, wenn sich die körperliche Aktivität ändert. Mit anderen Worten, es ist besser, warme Kleidung als eine wärmere zu tragen. Wenn Sie diese Kleidung nach und nach entfernen oder anziehen, werden Sie sich immer wohl fühlen. Sehr wichtig, dass Kleidung die Bewegung nicht einschränken sollte.

Die äußere Schicht. Schutz vor schlechtem Wetter und Erwärmung.

Die oberste Schicht ist der uralte Kampf zwischen dem wirksamen Schutz gegen äußere Umweltfaktoren (Wind, niedrige Temperatur, Schnee und andere Niederschläge), maximale Entfernung von Feuchtigkeit aus dem Körper, effektive Isolierung, schönes Aussehen und Ergonomie (Präsenz, Taschen, Einstellungen) , Belüftung und usw.). Versuchen Sie, die oberste Schicht der Kleidung zu wählen – beide Hosen und eine Jacke mit der Anwesenheit einer Membran im Beschichtungsmaterial. Am häufigsten ist es auf den Etiketten mit dem Symbol und Präfix tex im Namen (Gore-Tex, Simpa-Tex, Pertex, etc.) markiert. Hosen sind wünschenswert, mit einem engen elastischen darunter zu haben, um zu verhindern, dass Schnee in den Stiefel gelangt. Wenn diese Option nicht für die Hosen vorgesehen ist, ist es ratsam, zusätzliche Gamaschen zu kaufen, die die Schuhe effektiv vor dem Eindringen von Feuchtigkeit, Schnee und Waldresten schützen.

Membran-Gewebe-Abzeichen

Membrane tissue badge

Gamaschen

Gaiters
Zubehör. Kopfbedeckung, Handschuhe.

Kopfbedeckungen und Handschuhe. Achten Sie bei der Auswahl eines Kopfstücks auf eine Reise darauf, dass es nicht vom Wind geblasen wird und dass es vor Kälte und Wind schützen kann, zumindest die Ohren und im Idealfall die Wangen und den unteren Teil des Gesichts. Eine gute Ergänzung kann immer eine Jackenhaube sein. Sollte dies der Fall sein, lösen Sie es nicht vor der Fahrt. Nehmen Sie einen zusätzlichen Sporthut mit. Wenn starker Wind, Frost oder eine Fahrt auf offenem Transport (Schneemobile, Pferde, Hunde, Rehe, etc.) erwartet wird, ist die winddichte Maske, die das Gesicht bedeckt, nicht überflüssig. Der Schutz der Hände während der Ruhe und der Reise ist sehr wichtig, da die Gliedmaßen schnell einfrieren. Handschuhe oder Handschuhe sollten neben einer guten Isolierung auch vor Benetzung geschützt werden. Achten Sie darauf, ein zusätzliches Paar Handschuhe oder Fäustlinge und vielleicht zwei für Kinder zu ergreifen.

Winddichte Maske

Windproof mask
Schuhwerk

Vielleicht ist eines der wichtigsten Themen in den Kollektionen für Winterferien die Frage der Schuhe. Es ist notwendig, genau darauf zu achten. Wenn Sie im Winter ein paar Stunden im Freien verbringen, sollten Sie auf die Qualität der Füße achten. Idealerweise sollte es sich um ein speziell gewärmtes hochgeschlossenes Schuhwerk ohne High Heels und nicht sehr eng am Bein handeln, um die Durchblutung nicht zu beeinträchtigen. Es ist sehr gut, wenn in die Schuhe eine Membranschicht eingebaut ist, die effektiv Feuchtigkeit abführt und das Einfrieren des Beines verhindert, insbesondere wenn es beabsichtigt ist, den warmen Raum (Auto oder Bus, Cafe oder zeitweise warmer Raum) zu wechseln Freiluft ohne Schuhwechsel. Wenn das Tauwetter in den Straßenschuhen nicht nass werden sollte.

Nützliche und wichtige kleine Dinge.

Den ganzen Tag in die Natur gehen, über einige nützliche Kleinigkeiten nachdenken. Alle Dinge, die Sie mitnehmen, sind am besten in einem kleinen 20-30 Liter Rucksack verpackt – so viel effektiver als eine Tasche mitzunehmen. Selbst bei bewölktem Wetter übertrifft das vom Schnee reflektierte Ultraviolett die Norm, und an einem sonnigen Wintertag im Freien ist die hochwertige Sonnenbrille einfach notwendig. Bei schlechtem Wetter oder wenn Sie einen offenen Transport planen, sind Skibrillen sehr effektiv. Wenn Sie eine solche Skibrille zu Hause haben, nehmen Sie sie mit oder fragen Sie Ihre Freunde. Um die Haut vor Witterung und Erfrierungen zu schützen, verwenden Sie spezielle Cremes und hygienischen Lippenstift (das gilt nicht nur für Frauen). Wenn das Wetter scheint sonnig zu sein – es ist sinnvoll, eine Sonnencreme für das Gesicht zu greifen, vor allem Menschen mit empfindlicher Haut. Der Cremeschutzfaktor ist besser, um höher zu nehmen – ab 25. Überprüfen Sie die Akkulaufzeit Ihres Telefons und nehmen Sie das Ladegerät mit. Eine Taschenlampe, ein kleines Klappmesser und eine kleine Metall-Thermoskanne mit heißem Tee oder Kaffee sorgen immer für Zuversicht, so dass Sie sie auch in Ihren Rucksack werfen können. Vergessen Sie nicht einzelne Medikamente, wenn Sie sie verwenden. Wenn das Wetter kalt ist oder Sie sich Ihrer Ausrüstung nicht völlig sicher sind, überprüfen Sie das Geschäft im Freien und nehmen Sie einige chemische Heizgeräte mit. Sie sind nicht sehr teuer, aber es ist durchaus möglich, Ihre Hände zu wärmen oder in Ihre Schuhe zu stecken. Gut und sicher geladen vor einem Ausgang und mit Ersatzbatterien (auf einem Frost hören sie auf, schneller zu arbeiten, als unter normalen Bedingungen) eine Foto- und Videoausrüstung wird erlauben, so viel wie möglich Gedächtnis von Reise und Ruhe zu sparen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen, sicheren und

erholsamen Aufenthalt!

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

 

About Author

client-photo-1
Vladimir Chebanov

Comments

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.